Für Ausrüstung und Training – EHC Straubing und Straubing Tigers suchen Nachwuchs-Förderer

Das 5-Sterne-Konzept des Deutschen Eishockey Bundes (DEB) hat die Nachwuchsarbeit in Straubing neu organisiert und verbessert – stellt den Verein aber auch vor neue Herausforderungen. Deshalb stehen der EHC Straubing e.V. und die Straubing Tigers gemeinsam hinter einem neuen Projekt. Ab sofort kann jeder die kleinen Kufencracks unterstützen und Nachwuchs-Förderer werden.

Etwa 150 Kinder spielen derzeit im EHC-Nachwuchs. Jedes davon kostet den Verein pro Saison etwa 2000 Euro. Damit sich diese Ausgaben wirklich lohnen, soll die Ausbildungspyramide in ihrer Basis verbreitert werden, um mehr junge deutsche Spieler in den Profibereich integrieren zu können. Außerdem müssen im Zuge des 5-Sterne-Konzeptes immer höhere Kosten für den Trainingsbetrieb und möglichst professionelle Trainingsausrüstung gedeckt werden.

Wer das Projekt unterstützt, trägt seinen Teil dazu bei, dass in Zukunft verstärkt eigene Talente für die Straubing Tigers aufs Eis gehen und der Standort für Jungtalente attraktiver wird.

Finanziert werden mit dem Geld unter anderem:

  • Trainingsmaterial der Mannschaften U8-U19
  • Ausrüstung für die Laufschule
  • Ausrüstung für die Mannschaften U8-U19
  • Buskosten für die Auswärtsspiele
  • Durchführung von Kids on Ice Day

Die Finanzierung endet am 09. April 2017 um 23:59 Uhr.
Hier können Sie Nachwuchs-Förderer werden!