U17-Mannschaft des EHC Straubing verliert zwei Mal gegen Bietigheim

Dienstag, 22. März 2022
22.03.2022

Schüler Bundesliga: Ein Punkt aus zwei Spielen gegen Bietigheim

Zum Abschluss der Qualifikationsrunde zur Schüler-Bundesliga unterlag die U17-Nachwuchsmannschaft des EHC Straubing dem SC Bietigheim-Bissingen am Wochenende in beiden Aufeinandertreffen. Beim ersten Spiel am Samstag erzielte der EHC dabei kein Tor, aus dem Rückspiel am Sonntag nimmt man immerhin einen Punkt mit.

EHC Straubing – SC Bietigheim-Bissingen 0:5 (0:1, 0:1, 0:3)

In einem relativ ausgeglichenen ersten Drittel gelang der Gastmannschaft aus Bietigheim der erste Torerfolg (15. Spielminute). In Überzahl legte Bietigheim das 2:0 nach (35.) und auch das 3:0 in der 47. Minute fiel im Powerplay. In Minute 54 stellten die Schwaben mit dem 4:0 die Weichen endgültig auf Sieg, das 5:0 kurz vor Spielende bedeutete den Endstand (59.).

EHC Straubing – SC Bietigheim-Bissingen 4:5 n.P. (2:1, 2:1, 0:2, 0:1)

Im direkten Rückspiel erzielten erzielten die Gäste bereits nach knapp zwei Minuten ihren ersten Treffer, doch diesmal kam der EHC zurück: Timo Kose gelang in Spielminute sechs der Ausgleich. Zwei Minuten vor Ende des ersten Drittels ging der EHC durch ein Tor von Mario Draser mit 2:1 in Führung und konnte kurz nach Wiederanpfiff bei eigener Unterzahl auf 3:1 erhöhen (22.) – erneut war der Torschütze Mario Draser. Anderthalb Minuten später baute Maximilian Brunner den Vorsprung auf 4:1 aus (24.). Zur Mitte des Spiels kam Bietigheim auf 2:4 heran (31.) und konnte durch zwei Treffer im Schlussabschnitt (48. und 52.) die Partie wieder ausgleichen. Den Zusatzpunkt im Penaltyschießen sicherten sich die Gäste aus dem Ellental.

In den 14 Spielen der Qualifikationsrunde hat die U17 des EHC Straubing einen Schnitt von 1,29 Punkten pro Spiel erreicht. Aktuell bedeutet das Tabellenplatz fünf, andere Mannschaften haben aber noch Nachholspiele auszutragen. Da der Abstieg in dieser Saison ausgesetzt wurde und die Relegationsrunde damit entfällt, ist die Spielzeit 2021/22 für die U17 beendet.

Autor: Florian Stögmüller

Bilder: Michi Hermann

Weitere Neuigkeiten

Mehr News

Nach der Saison ist vor der Saison #welcomeback

EHC Straubing beendet eine erfolgreiche Saison 21/22

Nachwuchssichtung am Pulverturm

U17-Mannschaft des EHC Straubing verliert zwei Mal gegen Bietigheim

EHC Straubing U20 ist Bayerischer Meister

BIG SAVE für die Auto-Familie Ostermaier

U17-Mannschaft des EHC Straubing holt drei Punkte in Regensburg, geht aber in Tölz leer aus

U17-Mannschaft des EHC Straubing setzt sich gegen den EHC 80 Nürnberg durch

U17-Mannschaft des EHC Straubing am Wochenende ohne Punkte

EHC-Senioren verpassen Einzug ins Halbfinale denkbar knapp

U17-Nachwuchsmannschaft des EHC Straubing gewinnt Rückspiel ERC Ingolstadt

Erfolgreicher Playoffstart für den EHC Straubing

Kids on Ice Day – Spaß und Freude pur

Senioren: EHC Straubing auf Playoffkurs

U17 des EHC Straubing unterliegt dem ERC Ingolstadt

EHC Straubing U17 noch nicht in Tritt

Senioren: EHC Straubing gewinnt Verfolgerduell

Senioren: Klarer Sieg für den EHC

Hygieneschutzkonzept für Mitglieder, Gastmannschaften sowie Besucher

amazonsmile-bild

EHC Straubing @ AmazonSmile-Programm

Senioren: Erneute Niederlage für den EHC Straubing

U17-Nachwuchsmannschaft des EHC Straubing unterliegt Landshut zwei Mal

EHC Straubing U17 mit großem Torhunger in den Donau-Derbys

Laufschule geht in die Winterpause

Senioren: Niederlage für den EHC im Niederbayernderby

Apollo Optik unterstützt wieder den EHC

Rosenheim behält gegen U17 des EHC Straubing knapp die Oberhand

Senioren: Sieg und Niederlage für den EHC Straubing

advotec. unterstützt EHC mit Spende

Senioren: Auswärtserfolg für den EHC Straubing

« »