Spende von Handyworld an den EHC

Donnerstag, 24. November 2022
24.11.2022

Der EHC darf sich bei Thomas Liebl, dem Inhaber und Geschäftsführer von Handyworld, über eine Spende in Höhe von 1 000 Euro bedanken. Liebl hatte aufgrund seines Unternehmens in der Vergangenheit viele Schnittpunkte mit den Straubing Tigers und dem EHC. „Ich blicke mit Freude auf die Zusammenarbeit der vergangenen Jahre und dachte mir, dass es an der Zeit ist, etwas zurückzugeben. Besonders durch die coronabedingten Entwicklungen der letzten zwei Jahre, zielt meine Spende vor allem auf die Kinder- und Jugendarbeit des EHC ab.“ Bei einer Spendenübergabe im Stadion am Pulverturm fanden sich zum Fototermin auch just die ein, denen die Spende zugutekommen wird – die Jugend des EHC Straubing. 

Foto: Michael Hermann

Weitere Neuigkeiten

Mehr News

ORDENTLICHE MITGLIEDERVERSAMMLUNG AM 19.12.2022
« »